Montag, 16. April 2012

FREYTAG, DER 13.

Suchbild mit Bloggerinnen:



Freitag, der 13. April 2012 (eigentlich schon Samstag, sehr sehr früh).



Ort: Gourmet Gasthaus Freyenstein, Wien.




Vier österreichische Foodbloggerinnen (außer der Küchenschabe noch Ellja, Eline und Katha) und deren Abwäscher,
 Sommeliers, Web- und Sängermeister, Kaninchenkiller, Mitköche und Mitesser.



Ich glaube, das Bild lässt ganz gut erahnen, wieviel Spaß es gemacht hat, neben feinem Essen (und Trinken) mit Freunden zu plaudern. Bezeichnend ist, dass über Gott und die Welt geredet - und viel gelacht - wurde und die Blogs (als eigentliche Ursache des Treffens) ganz in den Hintergrund gedrängt wurden. Von dieser Stelle ein Kompliment an alle: gescheit und launig, hintergründig und amüsant, schlagfertig und charmant ...




Ich freu mich schon auf das nächste Treffen!

Das ausgezeichnete Menü von Meinrad Neunkirchner (meine Favoriten waren die 
Lammleber und das Karamelmus):



Kommentare:

  1. Küchenschabe,
    schön, dass du das ausgezeichnete Menü dokumentiert hast!
    Stimmt, über das Bloggen haben wir gar nicht gesprochen - es gab so viele andere Themen. Und ich habe einen Lachmuskelkater ....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist dem Mitkoch aufgefallen: Er hat gesagt, da treffen sich mal vier Bloggerinnen und dann reden sie gar nicht übers bloggen ...

      Löschen
    2. das ist doch die schönste auszeichnung für uns alle - dass wir weit mehr zu besprechen und belachen haben als ein paar bits & bytes. und letztere sind nur eine ausdrucksform davon.

      Löschen
  2. es war sooo lustig und schön - und dass du im stillen nebenbei gearbeitet hast (nämlich das menü mitgenommen und gescannt), dafür ist dir niemand bös' - im gegenteil. das lamperl ist jedenfalls nicht umasunst gstuam, so, wie wir seine innereien würdigen.

    AntwortenLöschen
  3. jetzt bin ich richtig froh, dass du ein anderes foto gepostet hast, denn das ist auch recht hübsch! Ich freu mich auch schon auf das nächste Mal mit euch!

    AntwortenLöschen
  4. und auf dem von dir gewählten foto ist auch emma mit drauf (bzw. ihre eier...).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auf dem foto ist der herr mit dem eierbecher so gut getroffen, das musste ich einfach nehmen ;-)

      Löschen
  5. inteessant, die 3 heute publizierten Bilder zu vergleichen ;-) auf deinem Bild gibt mir der Sängermeister (?) die Antwort auf die Frage nach dem Inhalt des Eierkartons.

    AntwortenLöschen
  6. stimmt, das tut dieser herr (sängermeister? - ich sag gar nix) :-)

    AntwortenLöschen
  7. der sängermeister ist ja eh längst nicht mehr anonym (war er nie). und die antwort bekommst du noch viel genauer, robert.

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbar! Das sieht nach einem genussvollen Abend aus, von dem Ihr sicher noch lange zehrt. Ich hab auch gleich mal versucht, zuzuordnen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat der Robert recht gut gemacht, das Zuordnen (bei Elines Blog) :-)

      Löschen
  9. Lustig, in allen 4 Blogs die Bilder und Kommentare anzusehen!!
    Tolles Menü, lg, Friederike

    AntwortenLöschen
  10. Oh mei, wie wunderbar - die ÖSTERREICHER halt!!!
    Die Frauen waren schnell identifiziert - die Männer zuordnen... eher schwierig! Eine grandiose Idee dieses Treffen der virtuellen Köchinnen - bei diesem tollen Menue und auch noch günstigem Preis dazu!
    Fast neidvoll grüßt aus Bayern,
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach das könntet ihr ja spielend auch machen, gibt ja einige Bloggerinnen in Bayern :-)

      Löschen
  11. Ich hab auch schon gestaunt, als ihr alle denselben Posting-Titel hattet. Schaut nach einem sehr vergnüglichen und genussvollen Abend aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schaut nicht nur so aus ;-), war wirklich unterhaltsam!

      Löschen
  12. Schön Dich/Euch kennenzulernen. Es war ein schöner Abend, das sieht man!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir werden uns sicher auch noch mal kennenlernen :-)

      Löschen
  13. Ahhhh, ich hab's gecheckt!!! Das ist ein Suchbild, diese Dingsda, "Finde die Fehler"-Bilder. Also, die Fehler sind bei Ellja, der Web-und Sängermeister hat was in der Hand, der Kopf des Herr H, der Mund von Eline, und die Katha schaut auf dem anderen Bild so schelmisch. Ich hoffe, ich hab' richtig daraten ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. perfekt. nur die frau ziii hat gefehlt, aber wir sehen uns sicher mal in wien - ich muss eh bald wieder anreisen, jetzt kommen dann ja die zitrustage ...

      Löschen